Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen




Googleplay

Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Internationaler Besuch
im Abenteuerland vom 29.06.2018
Internationaler Besuch im Abenteuerland – unsere ersten Übernachtungsgäste!

Ab dem 30.06.18 verbringen ca. zehn junge Menschen aus der ganzen Welt zwei Wochen im Abenteuerland - sie wurden von Bürgermeister Thomas Schäuble über die Organisation IBG (internationale Begegnung in Gemeinschaftsdiensten e.V.) eingeladen. Die Gruppe wird in dieser Zeit im Abenteuerland leben. Wir vom Familienzentrum Hochrhein/Abenteuerland sind zuständig für die Betreuung.

Die Aufgaben der jungen Menschen werden sein, im Abenteuerland Wasserstelle(n) einzurichten, den Natur-Garten einzuzäunen und Hinweis-Schilder herzustellen. Von der Gemeinde haben sie die Aufgabe, Springkraut an der Wutach zu entfernen und die Küssaburg-Mauern von Efeu zu befreien.

Neben der Begleitung der Arbeiten werden wir ihnen diverse Freizeitangebote anbieten, wie Ausflüge und Grillfeste.
Vielen Dank an unseren Nachbarn, den Bogensportclub Lauchringen e.V., für das Angebot eines Trainingsabends.

Sollten auch andere Vereine/Institutionen/Menschen Interesse an einem Kennenlernen haben, setzen Sie sich bitte mit Ulla Hahn oder Andreas Schumpp im FaZ in Verbindung. Oder besuchen Sie die Gruppe spontan im Abenteuerland – über einen Kuchen, Obst oder Süßigkeiten freuen sie sich bestimmt! Die Arbeitseinsätze dürfen nach Absprache natürlich auch unterstützt werden…..


Vielen Dank für Ihr Interesse und Unterstützung!

Ulla Hahn, Familienzentrum Hochrhein/Abenteuerland
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2018 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0045 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: