Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen




Googleplay

Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Schulhausmeister Franz Pfattner
verabschiedet sich in den Ruhestand vom 30.07.2019
Verabschiedung des Schulhausmeisters Franz Pfattner in den Ruhestand

Im vergangenen Monat wurde der Hausmeister der Schule am Hochrhein, Herr Franz Pfattner, in den Ruhestand verabschiedet.
Die Verabschiedung erfolgte einmal im Kreise der Sch├╝ler und Lehrer anl├Ąsslich der Schulentlassfeier der Schule und einmal im Kreise der Kolleginnen und Kollegen der Gemeindeverwaltung im Rathaus Lauchringen.


Verabschiedung_Schule_Fr._dr._James
(Franz Pfattner mit Ehefrau Christine Pfattner und B├╝rgermeisterstellvertreterin Dr. Audrein James)
Bild: Peter Rosa

Franz Pfattner war seit 1988 bei der Gemeinde Lauchringen als Hausmeister besch├Ąftigt. Er betreute neben der Schule am Hochrhein und der Sporthalle auch den Wohnmobilstandplatz an der Wutach.

Im Rahmen der Schulentlassfeier bezeichnete die B├╝rgermeister-Stellvertreterin Dr. Audrein James, den Ausscheidenden als ÔÇ×InstitutionÔÇť. Im Rathaus, bei zahlreichen Sportvereinen, bei den Hausmeisterkollegen und nat├╝rlich vor allem in der Schule, kenne man ihn als ├╝beraus hilfsbereiten, tatkr├Ąftigen, bescheidenen und geradlinigen Praktiker.

Auch in seiner Abschiedsrede unter den Kolleginnen und Kollegen, machte B├╝rgermeister Sch├Ąuble deutlich, dass Franz Pfattner ein Aush├Ąngeschild der Schule am Hochrhein war. Seine Aufgabe sei es gewesen, daf├╝r zu sorgen, dass der Schulalltag m├Âglichst reibungslos ablaufe. Dies habe nicht nur Einsatz, sondern auch Improvisationstalent erfordert. Man habe bei ihm immer sp├╝ren k├Ânnen, dass das Wohl der Schule f├╝r ihn ganz weit vorn stehe. Diese Einstellung, so B├╝rgermeister Sch├Ąuble, habe wesentlich dazu beigetragen, dass er bei Sch├╝lern, Eltern, Lehrer und Kollegen gleicherma├čen beliebt war.

B├╝rgermeister Sch├Ąuble dankte Herrn Pfattner f├╝r die jahrelange gute Zusammenarbeit und w├╝nschte, auch im Namen der Gemeindeverwaltung und des Gemeinderates alles Gute und Gesundheit im wohlverdienten Ruhestand.
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2019 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0013 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 0.90