Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen




Googleplay

Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Backbone Landkreis Waldshut
Der Breitbandausbau beginnt vom 13.01.2020

Backbone Landkreis Waldshut

Der Breitbandausbau beginnt

Bereits im Dezember 2019 haben die ersten Tiefbauarbeiten für den landkreisweiten Breitbandausbau auf dem Gebiet der Gemeinde Lauchringen begonnen.

Die Firma Klefenz, Lienhard und Steinbrunner, die sich in Form einer Arbeitsgemeinschaft (ARGE) zusammengeschlossen und den Zuschlag nach Ausschreibung für den Bau des Landkreisbackbones bekommen haben, haben die bisher vorliegende Vorplanung weiter konkretisiert und eine Detailplanung erstellt, welche dann auch im Rahmen des Baus entsprechend umgesetzt wird.

Der Landkreis Waldshut hat auf seiner Homepage eine interaktive Karte zum Backboneausbau online gestellt. Hier kann laufend der aktuelle Stand der Bauarbeiten nachvollzogen werden.

Zu entnehmen ist der Übersichtskarte der vorgeplante Verlaufdes Backbones, die aktuell in der Planung und im Bau befindlichen Trassenteile unter Berücksichtigung der konkretisierenden Ausführungsplanungder Unternehmen sowie bereits fertiggestellte Abschnitte. Diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert.

Die Nutzung von Grundstücken, die keine Verkehrswege im Sinne des Paragraph 68 TKG sind (in der Regel private Flächen) werden nach Einmessung der Trasse ermittelt und die Grundstückseigentümer benachrichtigt. Ein Abschluss von Gestattungverträgen ist i.d.R. nicht vorgesehen, da Paragraph 76 Telekommunikationsgesetz Anwendung findet. Nach dieser Vorschrift ist eine Telekommunikationsleitung vom Eigentümer zu dulden, so lange durch den Betrieb und die Erneuerung die Nutzbarkeit den Grundstücks nich dauerhaft zusätzlich eingeschränkt wird. Diese erweiterte Einschränkung ist nicht gegeben.

Die Übersicht kann als Link auf der Startseite der Landkreishomepage aufgerufen werden: "Breitbandausbau im Landkreis Waldshut"

Hintergrundinformationen

Der Landkreis Walsdhut baut den Backbone mit Förderung des Landes Baden-Württemberg als zukünftige Datenautobahn im Landkreis zu den Städten und Gemeinden mit jeweils zwei Übergabepunkten und stellt infrastrukturmäßig damit den Kommunikationsverkehr nach außen (weltweit) zukünftig sicher. Die Städte und Gemeinden nehmen an den Übergangspunkten den Backbone des Landkreises ab und binden ihre Bürgerinnen und Bürger mit dem Ortsnetz und den Hausanschlüssen an, damit jeder Zugang hat. Der Zweckverband Breitband Landkreis Waldshut koordiniert die unterschiedlichen Aktivitäten, berät und hat in einer europeweiten Ausschreibung dden gemeinsamen Betrieb des Glasfasernetzes für den und Landkreis und die Städte und Gemeinden ausgeschrieben. zukünftig kanner nach Bedarf weitere Aufgaben übernehmen. Im Zweckverband sind der Landreis Waldshut und alle Städte und Gemeinden des  Lankreises Mitglied; die Gemeinde Schluchsee ist über eine Kooperation angeschlossen.

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2020 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0015 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.71