Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Vollsperrung der Steinatalstraße (L159)
zwischen Tiengen und Detzeln vom 18.11.2019

Vollsperrung der Steinatalstraße (L159) zwischen Tiengen und Detzeln

Die Steinatalstraße (L159) muss auf dem Streckenabschnitt zwischen Tiengen und Detzeln aufgrund von Forstarbeiten in der Zeit vom 25.11.2019 bis 06.12.2019 für die Dauer von ca. 6 Tagen gesperrt werden.

Die Maßnahme erfolgt zur kontrollierten Beseitigung von Käferholz entlang der L159 im Stadtwald von Waldshut-Tiengen.

Die Vollsperrung erfolgt in zwei Teilabschnitten (siehe anliegenden Lagepläne):

  1. Teilabschnitt: Vollsperrung zwischen Deponie Hasenhölzle und Einmündung K6595/L159 - Abfahrt Lauchringen.
    Die Zufahrt von Detzeln nach Lauchringen bleibt dabei frei.
  2. Teilabschnitt: Vollsperrung zwischen Einmündung K6595/L159 - Abfahrt Lauchringen und Tierheim Steinatal.
    Die Zufahrt von Tiengen nach Lauchringen bleibt dabei frei.

Während der Vollsperrung ist eine Umleitung über Breitenfeld eingerichtet.

Für Rückfragen steht Ihnen Jürgen Wiener vom Ordnungsamt gerne zur Verfügung unter Tel.: 07751/833-182  oder per Mail an jwiener@waldshut-tiengen.de

Sperrung_Steinatalstr._1Sperrung_Steinatalstr._2

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2019 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0045 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 0.61