Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Bebauungspläne

Riedpark - Aktuelle Fassung Kontakt aufnehmen


Abbildung des Bebauungsgebietes Riedpark - Aktuelle Fassung


Entwicklungsbereich "Riedpark"

Die Gemeinde Lauchringen steht, wie alle Kommunen, wir vor der großen Herausforderung der Annahme und Bewältigung des Themas "zukunftsfähige Wohnformen für jedes Alter".

Lauchringen hat deshalb vor einigen Jahren beschlossen, sich dieser Aufgabe anzunehmen und die geografische Ortsmitte, zwischen der Riedstraße und dem Dr.-Konrad-Adenauer-Ring, vor diesem Hintergrund zu entwickeln. Die rund 6 Hektar große Fläche hat sich aufgrund ihrer zentralen und verkehrsgünstigen Lage, sowie auch von ihrer künftigen Infrastruktur her, als geradezu prädestiniert dafür angeboten, neue generationenüber-greifende Wohnformen und Projekte zu entwickeln.

Im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs haben 17 namhafte Architekturbüros entsprechende Konzeptionen entwickelt und eingereicht, welche die Vorgaben nach der Unterbringung von zukunftsfähigen Wohnformen für das Alter, Einheiten für Familien, Sozialeinrichtungen aber auch Gastronomie und Handel nach den verschiedensten Vorstellungen umgesetzt haben.

Als Sieger aus diesem Wettbewerb ist das Büro Wick + Partner aus Stuttgart hervorgegangen, welches sich zum zentralen Ziel gesetzt hatte, die geografische Mitte Lauchringens mit den bestehenden Strukturen optimal zu vernetzen sowie die neuen und alten Handelszentren zu verknüpfen.

Entstanden ist ein Entwicklungsbereich, der sich in drei Bereiche aufgliedert.

  •   Im Norden der Hauptachse werden moderne Eigentums- und Mietwohnungen entstehen, bei denen von Stadtvillen über Reihen- und Doppelhausbebauungen bis hin zu hochwertigem Geschosswohnungsbau verschiedenste Haustypen denkbar sind.


  •   Südlich der Hauptachse wird ein soziales Quartier entstehen mit Lebensräumen für Jung und Alt. Angedacht sind hier Regenerationsräume mit Flächen zur Freizeitgestaltung und Begegnung, Spielmöglichkeiten für Kinder sowie der "Riedplatz" der mit Wasserspielen, Sitzgelegenheiten und schattenspendenden Bäumen ausgestattet sein wird und so zum Verweilen einlädt. Prägnant für den kompletten Entwicklungsbereich stellt sich dem "Riedplatz", die öffentliche Grün- und Naherholungsfläche "Riedpark" dar. Diese wird ausgestattet mit verschiedenen Begegnungsflächen für Jung und Alt, weiteren Sitzgelegenheiten und attraktiv angelegten, illuminierten Fußwegen, die zum Spaziergang einladen.


  •   Der südlichste Teil des Entwicklungsbereichs an der Bundesstraße wird geprägt sein von Handelsgeschäften, Büroflächen und Gastronomiebetrieben. Das Augenmerk wird hierbei auf Warensortimenten liegen, die bislang in Lauchringen nicht vorhanden sind (Komplementärentwicklung). Um Lauchringer Betriebe langfristig in ihrem Bestand zu sichern, soll in diesem Bereich auch den vorhandenen örtlichen Handelsbetrieben die Chance geboten werden, sich gegebenenfalls mit einem weiteren Standort oder einer Umsiedlung für die Zukunft neu aufzustellen. Des Weiteren sollen hier auch kleinere Geschäfte angesiedelt werden, die das umliegende Gebiet mit Waren des täglichen Bedarfs versorgen können und aufgrund der kurzen Wege, schnell zu erreichen sind.


Das gesamte Gebiet ist optimal an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Der Bahnhaltepunkt "West" an der Hochrheinstrecke Basel-Konstanz, befindet sich in 300 m nähe. Zusätzlich liegt im Süden des Baugebiets der Busanschluss an das Verkehrswegenetz der Südbadenbus GmbH.

In Lauchringen ist man sich sicher, dass dieses attraktive und moderne Wohnquartier alle Ansprüche an zeitgemäßes, zukunftsfähiges Wohnen erfüllen und deshalb auch möglichen Investoren eine große Wertstabilität bieten wird.

Alle Grundstücke im Baugebiet Riedpark sind zwischenzeitlich vergeben.



Anzahl der Bauplatzgrundstücke

0



Bebauungsplan - textliche Festsetzungen
Titel Größe Aktualisierung Download
Gestaltungsleitfaden Stand 20155.55 MB23.04.2019Download
Bebauungsplanvorschriften
Titel Größe Aktualisierung Download
Bebauungsplan und Örtliche Bauvorschriften2.16 MB25.07.2017Download
Zusammenfassende Erklärung35.69 KB11.03.2015Download
Rahmenplan Entwicklungsbereich Riedpark6.43 MB23.03.2015Download
Gutachten
Titel Größe Aktualisierung Download
BBE Standort- und Potenzialanalyse4.31 MB27.07.2017Download
Schallschutzgutachten4.97 MB27.07.2017Download
Umweltbericht670.7 KB27.07.2017Download
Umweltbericht - Anhang 1891.73 KB27.07.2017Download
Umweltbericht - Anhang 21.25 MB27.07.2017Download
Kaufbedingungen und Grundstückspreise
Titel Größe Aktualisierung Download
Grundstückspreise466.28 KB11.03.2015Download
Lagepläne
Titel Größe Aktualisierung Download
Lageplan2.72 MB11.03.2015Download
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2019 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0157 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 0.76