Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Bebauungspläne

8. Änderung des Bebauungsplanes "Rainleäcker" OT Unterlauchringen Kontakt aufnehmen


Abbildung des Bebauungsgebietes 8. Änderung des Bebauungsplanes


Anlass für die erneute Änderung des Bebauungsplanes ist der, dass einige Grundstückseigentümer den Wunsch geäußert haben, entlang ihren Liegenschaften entsprechende Einfriedungen/Sichtschutzeinrichtungen errichten zu können, was jedoch im aktuellen Bebauungsplan nur eingeschränkt möglich ist und daher geändert werden soll.

Durch die Bebauungsplanänderung sind keine negativen städtebaulichen Auswirkungen zu erwarten. Die von der Änderung des Bebauungsplanes betroffene Öffentlichkeit und den von der Planänderung berührten Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange wird Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Die Beteilung findet in Form einer Planauflage beim Rathaus Lauchringen, Bauamt, vom

16. März 2020 bis einschl. 17. April 2020

während der üblichen Dienststunden statt. Dabei wird Gelegenheit zur Äußerung, Erörterung und Stellungnahme gegeben. Während dieser Frist können Anregungen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Schriftlich vorgebrachte Anregungen sollen die vollständige Anschrift des Verfassers enthalten.



Anzahl der Bauplatzgrundstücke

0



Bebauungsplan - textliche Festsetzungen
Titel Größe Aktualisierung Download
8. Änderung Bebauungsplan "Rainleäcker" 1.69 MB16.03.2020Download
Lagepläne
Titel Größe Aktualisierung Download
Abgrenzungslageplan100.7 KB16.03.2020Download
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2020 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0611 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.19