Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Frühdefibrillation bei Herzstillstand

Der Defibrilator
Bild: Gisela Gloderer
Der plötzliche Herztod ist in Deutschland die Todesursache Nummer eins. Beim so genannten Herzkammerflimmern ist die sofortige elektronische Defibrillation verbunden mit Wiederbelebungsmaßnahmen die einzig wirksame Maßnahme.

In der Gemeinde Lauchringen sind jeweils ein öffentlich zugänglicher Defibrillator in Unter- und Oberlauchringen verfügbar.

Defibrilator ist angelegt
Bild: Gisela Gloderer
In Oberlauchringen finden Sie diesen im Volksbank-, Sparkassengebäude in Unterlauchringen im Vorraum der Sparkasse am Marktplatz. In Unterlauchringen sind die Mitarbeiter der Sparkasse und des Schuhhauses Mutter speziell geschult.

In der Gemeinde Lauchringen sind bislang jeweils ein öffentlich zugänglicher Defibrillator in Unter- und Oberlauchringen sowie im Freibad bzw. in der Sporthalle verfügbar. Auf Grund eines Produktrückrufs der Herstellerfirma müssen die vorhandenen Geräte aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Da die Geräte bereits in die Jahre gekommen sind, können diese auch nicht umgerüstet oder ertüchtigt werden. Die Gemeindeverwaltung wird die vorhandenen Geräte baldmöglichst gegen neue Geräte ersetzen. Bis die Beschaffung erfolgt ist sind an den bekannten Standorten aus Sicherheitsgründen keine Geräte verfügbar. Wir bitten um Beachtung und hoffen, dass die Geräte baldmöglichst ersetzt werden können. Ihre Gemeindeverwaltung

Interessante und wichtige Infos zu diesem Thema finden Sie hier auf einer Seite des Deutschen Roten Kreuzes.
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2022 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0153 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 2.27