Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Gemeinderat

Die Verwaltungsorgane der Gemeinde sind der Gemeinderat und der Bürgermeister.

Der Gemeinderat der Gemeinde Lauchringen setzt sich zusammen aus Herrn Bürgermeister Thomas Schäuble als Vorsitzender und 18 ehrenamtlichen Gemeinderäten. Alle fünf Jahre wird der Gemeinderat neu gewählt, die letzte Gemeinderatswahl fand am 25. Mai 2014 statt. Das Ergebnis dieser Wahl finden Sie hier...

Der Gemeinderat 2014 bis 2019
Gremium im Dezember 2017


1. Reihe von links: Felix Schreiner (CDU), Siegfried Dinter (CDU),Maria Kirchhoff (CDU), Bürgermeister Thoma Schäuble (CDU), Hildegard Rogg (SPD), Oliver Roters (Freie Wähler), Dr. Audrein James (SPD), Michael Brockmann (Freie Wähler)

2. Reihe von links: Günter Dick (CDU), Tobias Weißenrieder (CDU), Herrmann Pfau, Karl Stärk (CDU), Ulrich Schäfer (Freie Wähler), Clemens Lampart (SPD), Sven Dorn (SPD), Rainer Höhl (Freie Wähler), Marion Hackel (SPD), Benjamin Scholz-Tautz (Freie Wähler), Veronika Bergdorf (Freie Wähler)

Dem Gemeinderat kommt als Vertretung der Bürger und Hauptorgan der Gemeinde die Entscheidung in allen Angelegenheiten der Gemeinde zu, soweit nicht nach dem Gesetz ausdrücklich der Bürgermeister zuständig ist oder ihm der Gemeinderat bestimmte Aufgaben übertragen hat. Zur Erleichterung seiner Aufgaben kann der Gemeinderat beratende oder beschließende Ausschüsse. Die Zusammensetzung der Ausschüsse erfolgte in der konstituierenden Sitzung, am 31.07.2014. Es wurden der Verwaltungsausschuss und der Technische Ausschuss gebildet.

Wählbar in den Gemeinderat sind Personen, die Bürger der Gemeinde sind. Das heißt, der Betreffende muß Deutscher im Sinne des § 1666 GG oder Unionsbürger sein und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde wohnen. Des weiteren muß er das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Die Amtszeit eines Bürgermeisters beträgt 8 Jahre. Bürgermeister Thoma Schäuble trat seine erste Amtsperiode am 01. August 2002 an. Am 02. Mai 2010 wurde er in seinem Amt für weitere 8 Jahre bestätigt. Das Ergebnis der Wahl finden Sie hier...

Wählbar zum Bürgermeister sind ebenfalls Deutsche im Sinne des § 116 GG sowie Unionsbürger. Der Bewerber muß am Wahltag das 25., aber noch nicht das 65. Lebensjahr vollendet haben. Der Bürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderates, Chef der Gemeindeverwaltung und oberster Repräsentant der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde.

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2018 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0211 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: