Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Wirtschaft - Finanz- und Grunddaten

Rinderbesamungskosten
Letzte Aktualisierung: 17.04.2019 16:42:52
[Steuer-und Abgabesätze der Gemeinden des Landkreises Waldshut]
Gemeinden generelle
künstliche
Besamung
J/N
Gebühr für
Deckakt (Euro)
Gebühr für
Erstbesamung
(Euro)
Zweit- und
Drittbesamung
gebührenfrei
J/N
letzte
Änderung
Datum
Albbruck

abgeschafft seit 01.01.10

01.10
Bad Säckingen wird nicht erhoben
Bernau

wird nicht erhoben

01.16
Bonndorf N --
N 01.02
Dachsberg N --
-- 01.82
Dettighofen abgeschafft seit 01.08.01
Dogern abgeschafft seit 2014
Eggingen J -- 5 J 01.02
Görwihl wird nicht erhoben
Grafenhausen J -- 4,20 N 08.08
Häusern wird nicht erhoben
Herrischried wird nicht erhoben
Höchenschwand Aufhebung der Satzung zum 01.02.00
Hohentengen N
Abgeschafft seit 31.12.2011


03.06
Ibach ab 2002 abgeschafft
Jestetten J -- 33,00 J 11.03
Klettgau J -- 13,00 J 01.09
Küssaberg J -- 16,00 J 01.02
Lauchringen Aufhebung der Satzung zum 01.01.11
Laufenburg abgeschafft seit 01.01.2009 Stadt zahlt am Ende des Jahres einen Zuschuss
Lottstetten N GR-Beschl. 50% d.Kosten J 01.65
Murg wird nicht erhoben
Rickenbach

wird nicht erhoben

?
St. Blasien keine Beteiligung der Stadt an den Besamungskosten         01.06 
Stühlingen abgeschafft seit 2014
Todtmoos entfallen
Ühlingen-Birkendorf J N Samen - Gemeinde -- 01.93
Tierarzt - Landwirt
Waldshut-Tiengen N
N 01.02
Wehr wird nicht erhoben
Weilheim

wurde zum 31.12.08
aufgegeben

01.09
Wutach J --
J 01.98
Wutöschingen wird nicht erhoben
[Steuer-und Abgabesätze der Gemeinden des Landkreises Waldshut]
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2020 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0179 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.18