Kleinkindertagesstätte Blumenwiese - Aktuelles

Zurück zur Übersicht
Yoga: Der Sonnengruß
vom 02.04.2020
Teaserbild Mit Yoga ins Wochenende starten...

Heute zeigen wir euch Yoga für Kinder.

BergYoga wirkt sich auf unsere Körpererfahrungen und auf unseren Geist positiv aus. Kinder machen viele Formen aus dem Yoga intuitiv in ihren täglichen Bewegungen. In Kombination mit Musik ist es ein spielerischer Bewegungsablauf.

Sie kombinieren dabei Sprache und Bewegung, sowie in vielen Liedern, die wir in unserem Morgenkreis singen. Dabei werden die Merkfähigkeit, die motorische Entwicklung und Körperwahrnehmung, sowie Sprache und vor allem Freude an der Gemeinsamkeit angeregt.

In diesem Video zeigt euch Frau Blattert den Sonnengruß: 


Susanne Keller (Yogalehrerin) hat diese Form von Yoga für Kinder entwickelt, dazu gibt es viele schöne Yoga-Choreographien mit musikalischer Begleitung.                                                        


Schlange

Yoga kann zu allen Tageszeiten geübt werden, egal ob morgens zum Wachwerden, nachmittags nach langem Sitzen oder abends, um zur Ruhe zu kommen.

Was ihr beachten solltet:

- bequeme Kleidung tragen und barfuß üben

- ausreichend Platz schaffen

- rutschfeste Matte benutzen

- NICHT mit vollem Bauch Yoga machen

 Im Yoga sollte jeder auf seinen Körper hören, ist eine Form/Asana zu fordernd sollte man diese auslassen. Im Vordergrund steht die Freude an der gemeinsamen Bewegung!


                                                  In diesem Sinne, auf die Matte, fertig los ...