Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen




Googleplay

Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Veronika Restle
in Ruhestand verabschiedet vom 16.04.2019
Rathausmitarbeiterin Veronika Restle in den Ruhestand verabschiedet

Am 01. Mai 2019 tritt die langjährige Rathausmitarbeiterin, Veronika Restle, nach über 36 Jahren im Rathaus Lauchringen, im Alter von 63 Jahren, ihren wohlverdienten Ruhestand an.

_1800034_klein
Bild: Gisela Gloderer

Veronika Restle wurde in Unterlauchringen geboren und absolvierte nach ihrer Schulzeit eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Lauffenmühle, wo sie 1980 Leiterin der Versandabteilung wurde. 1982 trat Veronika Restle dann in den Dienst der Gemeinde Lauchringen. Im Rahmen einer Teilzeitanstellung unterstützte sie fortan die Gemeinde-kasse sowie das Grundbuchamt im Lauchringer Rathaus.

2008, nur ein Jahr nach ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum, wurde die zweifache Mutter zur Ratschreiber-Stellvertreterin ernannt. Diese Funktion übte sie bis zur Auflösung des Lauchringer Grundbuchamtes im Jahr 2017 aus. Die verbleibenden restlichen zwei Jahre ihres abwechslungsreichen Berufslebens, verstärkte die beliebte Mitarbeiterin das Bürgerserviceteam und leitete mit großer Begeisterung die Lauchringer Volkshochschule. Darüber hinaus war Veronika Restle von 1990 bis 2004, knapp 15 Jahre lang Austrägerin des Lauchringer Mitteilungsblattes im Ortsteil Unterlauchringen.

Insgesamt war Veronika Restle mehr als 36 Jahre im öffentlichen Dienst bei der Gemeinde Lauchringen beschäftigt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreise der Kollegen, machte Bürgermeister Schäuble deutlich, wie sehr die allseits beliebte Kollegin insbesondere auch das innerbetriebliche Klima im Lauchringer Rathaus prägte. Auf ihren Einsatz, ihr Organisationstalent und ihre Kollegialität konnten sich die Mitarbeiter stets verlassen. Was sie für die Gemeinde aber auch innerdienstlich für das Miteinander der Belegschaft geleistet habe, verdiene hohe Anerkennung und großen Respekt. Ihr fröhliches und einnehmendes Wesen werden deshalb innerhalb des Hauses sehr fehlen. Sie sei darum auch weiterhin im Rathaus ein gern gesehener Gast.

Bürgermeister Schäuble dankte Veronika Restle im Übrigen für ihre geschätzte Arbeit und die große Sachkenntnis in all den ihr übertragenen Aufgaben. Ihre wertvolle Orts- und Personen-kenntnis, die unermüdliche Einsatzbereitschaft und ihr entschlossener Mut, sich auch neuen Herausforderungen zu stellen, habe sie stets ausgezeichnet. Namens aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dankte er für die jahrelange gute Zusammenarbeit und wünschte, auch stellvertretend für den Gemeinderat, alles Gute und Gesundheit im wohlverdienten Ruhestand.

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2020 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0020 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.11