Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen


Aktuelles

Zurück zur Übersicht - Zum Archiv
Kostenloser "Antigen-Schnelltest"
ab Montag, 15. März 2021 in Lauchringen vom 10.03.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

um den vom Bund und Land vorgesehenen "Antigen-Schnelltest" umgehend anbieten zu können, wird die Gemeinde Lauchringen ab dem kommenden Montag, 15.03.2021 in der Gemeindehalle Unterlauchringen eine SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest-Station eröffnen und mit vielen ehrenamtlichen Kräften betreiben. Jedermann hat ab sofort einen Anspruch auf eine anlasslose "Antigentestung" mindestens einmal wöchentlich.

Mit diesem ergänzenden, freiwilligen, kommunalen Testangebot soll zu den bereits bestehenden Testmöglichkeiten auch im Blick auf die Virusmutationen, alles dafür getan werden, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen und damit weitere Lockerungen durch eine fallende Inzidenzzahl zu ermöglichen. Außerdem verbessern wir auch den Schutz besonders gefährdeter Personengruppen.

 

In den kommenden Wochen wird an folgenden Wochentagen in der Gemeindehalle in Unterlauchringen, Jahnstraße 3, für Personen ohne Krankheitssymptome ein kostenloser Antigen-Schnelltest pro Woche angeboten:

  • montags in der Zeit von 8:00 bis 10:00 Uhr
  • sowie mittwochs und freitags jeweils in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr

 

Mediziner, DRK Einsatzkräfte und geschultes Fachpersonal werden den Abstrich im Nasen- und Rachenraum vornehmen. Das Testergebnis kann danach in 15 Minuten ermittelt werden.
Nach einem negativen Testergebnis erhält die getestete Person eine amtliche Bescheinigung.

Zur Teilnahme am Antigen-Test ist vorläufig noch keine Anmeldung erforderlich. Personen, die sich testen lassen wollen, müssen bei der Anmeldung einen Personalausweis vorlegen und während des gesamten Aufenthalts in der Gemeindehalle Unterlauchringen eine FFP2-Maske oder eine Maske vergleichbaren Standards tragen. Falls eine große Nachfrage nach den Antigentests zu verzeichnen ist, werden die Öffnungszeiten der Teststelle kurzfristig ausgeweitet.

Auch Betriebsinhaber können für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einmal pro Woche diesen Service der Gemeinde in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie aber, einen seperaten Termin mit der Gemeindeverwaltung, Frau Elena Ruf, ruf@lauchringen.de zu vereinbaren.

Abschließend bedanken wir uns bei den freiwilligen Helferinnen und Helfern, die es uns ermöglicht haben, innerhlab kurzer Zeit eine Antigen-Schnelltest-Stelle "auf die Beine zu stellen". Diese spontane und freiwillige Hilfsbereitschaft war sehr beeindruckend.

Die medizinische Leitung der Teststelle obliegt unserem Mitbürger Herr Dr. Daniel Arndt, die organisatorische Leitung Frau Doris Schäuble.

Wir hoffen, dass dieses Angebot von möglichst vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Anspruch genommen wird.

Ihr Bürgermeister Thomas Schäuble.

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2021 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0030 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.53