Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Partnerschaften

Eine Ebene höher gehen - Zur Topebene wechseln
Ernst Aerni bläst in traditioneller Kleidung in sein Alphorn, ein etwa zwei Meter langes Blasinstrument aus Holz mit einem trichterförmigen Knick am unteren Ende
Ernst Aerni bläst in traditioneller Kleidung in sein Alphorn, ein etwa zwei Meter langes Blasinstrument aus Holz mit einem trichterförmigen Knick am unteren Ende
mehrere Leute, darunter Bürgermeister Schäuble, vor dem Schloss von St. Pierre de Chandieu. Im Hintergrund sieht man den Schlossgarten mitsamt Springbrunnen und Fontäne
mehrere Leute, darunter Bürgermeister Schäuble, vor dem Schloss von St. Pierre de Chandieu. Im Hintergrund sieht man den Schlossgarten mitsamt Springbrunnen und Fontäne
mehrere tanzende und feiernde Leute in einer Sporthalle. Dekoriert wurde mit den Flaggen von Frankreich und Deutschland
mehrere tanzende und feiernde Leute in einer Sporthalle. Dekoriert wurde mit den Flaggen von Frankreich und Deutschland
das Gastgeschenk der Feuerwehr Lauchringen, bestehend aus einer Auswahl kleiner Sektflaschen und einem festlich geschmückten Geschenkkorb, wird übergeben
das Gastgeschenk der Feuerwehr Lauchringen, bestehend aus einer Auswahl kleiner Sektflaschen und einem festlich geschmückten Geschenkkorb, wird übergeben
Die Torte zum zwanzigjährigen Jubiläum wird von den Bürgermeistern Ibanez und Schäuble und einigen weiteren Teilnehmern der Partnerschaft präsentiert
Die Torte zum zwanzigjährigen Jubiläum wird von den Bürgermeistern Ibanez und Schäuble und einigen weiteren Teilnehmern der Partnerschaft präsentiert
Der Musikverein St. Pierre de Chandieu, allesamt gekleidet in weissen Hemden mit roter Krawatte, spielt für die Teilnehmer der Partnerschaft
Der Musikverein St. Pierre de Chandieu, allesamt gekleidet in weissen Hemden mit roter Krawatte, spielt für die Teilnehmer der Partnerschaft
Eine Ebene höher gehen - Zur Topebene wechseln
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2021 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0181 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 0.34