Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen

Bürger - Dienstleistungen A-Z

Bioabfall entsorgen

Bioabfall entsorgen

Bioabfälle sind zum Beispiel Gemüse- und Obstreste, Balkon- und Topfpflanzen, Kaffeefilter und Teebeutel, feste Speisereste, altes Brot, Eierschalen, Fallobst, Laub, Rasenschnitt, kleiner Heckenschnitt.

Die Biotonne wurde im Landkreis Waldshut abgeschafft. Bioabfälle müssen daher durch Eigenkompostierung entsorgt werden.

Voraussetzungen
^
Voraussetzungen

Sie möchten Bioabfall entsorgen.

Bioabfälle sind zum Beispiel

  • Gemüse- und Obstreste,
  • Balkon- und Topfpflanzen,
  • Kaffeefilter und Teebeutel,
  • feste Speisereste,
  • altes Brot,
  • Eierschalen,
  • Fallobst,
  • Laub,
  • Rasenschnitt,
  • kleiner Heckenschnitt.

Wichtig: Geben Sie keine PE-Kunststoffbeutel in die Bioabfallsammlung!

Erforderliche Unterlagen
^
Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung

Die Kosten richten sich nach der kommunalen Gebührensatzung. Erkundigen Sie sich bei dem für Sie zuständigen Abfallwirtschaftsbetrieb.

verwandte Dienstleistungen
^
verwandte Dienstleistungen
Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2021 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.1036 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: 1.87