Impressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus LauchringenImpressionen aus Lauchringen




Googleplay
Schlumpftreffen Teaser

Dä Schlumpf-Comebäck – Weltrekordversuch in Lauchringen am 16.02.2019







Schlumpftreffen Logo„Dä Traditionsverein“ aus Lauchringen will es noch einmal wissen: Nach ihrem ersten Schlumpf-Weltrekordversuch vor drei Jahren im Rahmen der Hoorigen Mess starten die Jugendfreunde aus der Wutachgemeinde am 16. Februar 2019 ein Revival. Dann soll die Bestmarke jedoch direkt in Lauchringen geknackt werden und zwar im Rahmen des 39. Kleggau-Narrentreffens: „Das blau-weiße Spektakel ist vielen Menschen der Region in positiver Erinnerung geblieben. Wir haben im Nachgang viele Anfragen erhalten, ob und wann es denn eine Wiederholung gibt. Auch die Resonanz seitens der Medien war überwältigend. Das ist Motivation genug, es noch einmal anzugehen. Es soll wieder ein Fest für Groß und Klein werden“, erklärt Michael Bernatek, Pressesprecher des „Dä Traditionsvereins“.

Der bisherige Weltrekordversuch liegt bei insgesamt 2510 Schlümpfen und wurde 2009 von Studenten in Swansea (Wales) aufgestellt. Diesen gilt es zu überbieten. „Dä Traditionsverein“ bittet die Lauchringer Bürgerinnen und Bürger schon heute, sich den Termin im Kalender einzutragen und dieses besondere Event auch durch aktive Teilnahme zu unterstützen: Bernatek: „Wir wissen von unserem ersten Versuch, dass wir für den Weltrekord von vielen Faktoren abhängig sind. Am wichtigsten ist aber die Bereitschaft der Bevölkerung, der Vereine, Schulen und Kindergärten, gemeinsam etwas Historisches für unsere Region zu erreichen.“

Dem ersten Aufruf des Lauchringer „Dä Traditionsvereins“ folgten damals 2149 kostümierte Personen. Trotz der verpassten Rekordmarke zeigten sich die Organisatoren damals zufrieden, denn der Event brachte einen Erlös von rund 8.000 Euro. Dieser kam der Wutachschule für Körperbehinderte in Tiengen zugute. Auch für 2019 soll mit der Veranstaltung wieder ein sozialer Zweck gefördert werden.

Dä Traditionsverein ist eine private Gruppe aus Lauchringer Jugendfreunden. Seit knapp 20 Jahren ist das aktuell 13-köpfige Team an der Fasnacht nahe der Schweizer Grenze aktiv. Mit teilweise außergewöhnlichen Kostümen wie „Die Garde der Queen“, „Schau hi – Dä Drache“ oder „Samba O leck“ sorgte Dä Traditionsverein in den vergangenen Jahren immer wieder für Aufmerksamkeit an der Hoorigen Mess, einem Highlight des närrischen Treibens am Hochrhein.

Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.schlumpftreffen.de

Wir haben auch einen Flyer für dich......

Nach ObenGemeindeverwaltung Lauchringen - Hohrainstr. 59, 79787 Lauchringen, Tel: +49-7741-60950, Fax: +49-7741-609543 - Mo, Di, Do 8:00-12:00 + 14:00-16:00, Mi 8:00-12:00 + 14:00 - 18:00, Fr 8:00-13:00
Copyright 1999-2018 by Gemeinde Lauchringen - Design by NeuroSyn Virtual Solutions - Die Seite wurde in 0.0037 Sekunden generiert. - Durchschnittliche Serverauslastung: